Dr. Med. Hanno Klemm

Dr. Med. Hanno Klemm

Facharzt für Allgemeinmedizin
Spezialisierte Versorgung von Patienten mit HIV
Psychosomatische Grundversorgung
Suchtmedizinische Grundversorgung

Sprechzeiten

Montag8:00 – 13:00 Uhr15:00 – 18:00 Uhr
Dienstag15:30 – 18:30 Uhr
Mittwoch9:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag8:00 – 13:00 Uhr15:00 – 18:00 Uhr
Freitag
 
 

Ausbildung und Berufliche Qualifikation

1983 – 1987Bismarck-Grundschule Friedrichsthal/Saar
1987 – 1997Theodor- Heuss- Gymnasium Sulzbach/Saar
1997Abitur (Abschlussnote 1,5)
1997-1998Zivildienst Seniorenresidenz Gevita, Friedrichsthal/ Saar , Schule für Körperbehinderte, Homburg/Saar
1998-2005Medizinstudium
1998-2005Universität des Saarlandes in Homburg/Saar (UdS)
09/2000 – 06/2001Universiteit Antwerpen (Erasmus)
09/2001 – 09/2002Université Libre de Bruxelles (Erasmus)
2004Universität des Saarlandes (PJ Tertial Psychiatrie), Psychiatrische Universitätsklinik Homburg/ Saar
2004University of Manchester (PJ Tertial Chirurgie), South Manchester University Hospital
2005Université de Lausanne, Neuchâtel (PJ Tertial Innere Medizin), Hôpital de la Providence
2005Ärztliche Prüfung (Gesamtnote 1,83)
2005Promotion (magna cum laude): Kolobome und Aniridien Kinderophthalmologie der Universitätsaugenklinik des Saarlandes, Ärztlicher Direktorin: Frau Prof. Dr. Käsmann-Kellner
2010Facharzt für Allgemeinmedizin
2012-2016Zweitstudium Spanisch und Französisch (Bachelor)
2012-2016Humboldt Universität zu Berlin
09/2013 – 06/2014Universidad Complutense de Madrid
04/2015 – 06/2016Deutschlandstipendium
2016Bachelor Spanisch/Französisch (Gesamtnote: 1,2)
Seit 10/2016Masterstudiengang Romanische Kulturen, Europäische Literatur, Humboldt Universität zu Berlin
Seit 2016Promotionsstudiengang Spanische Philologie (Univ. des Saarlandes)
Seit 02/2017Doktorand am Lehrstuhl für Romanische Literatur- und Kulturwissenschaft, Universität des Saarlandes, Frau Prof. Dr. Janett Reinstädler Titel des Promotionsvorhabens: Repräsentation der Krise im aktuellen spanischen Roman
 
 

Beruflicher Werdegang

2005Assistenzarzt: Klinikum Saarbrücken-Abteilung für Neurologie, Chefarzt: Prof. Dr. Grotemeyer
2005 – 2007Assistenzarzt: Evangelisches Krankenhaus Saarbrücken, Abteilung für Innere Medizin und Intensivmedizin, Chefarzt: PD Dr. Matthias Frank), Assistenzarzt
2008Erhrenamtliche ärztliche Tätigkeit: Campaña Sanitaria de Ayuda Humanitaria, Ecuador, Asociacíon Catalano- Ecuatoriana para la Integración y el Bienestar (A.C.E.I.B)
2008 – 2010Assistenzarzt: Hausärztliche Praxis Dr. Dr. Günther Klemm, Sulzbach/Saar
2010Assistenzarzt: Hausärztliche Praxis Martin Wolf, Siersburg/Saar,
2011 – 2012Niedergelassener Allgemeinarzt: Praxis Drs. Klemm, Sulzbach/ Saar
2012 – ????Vertretungs-/Honorararzttätigkeit, Praxis Dr. Klemm, Sulzbach/ Saar
2014 – 2015Erhrenamtliche ärztliche Tätigkeit: Malteser Migranten Medizin, Berlin
Seit 2015Ärztlicher Leiter der Malteser Migranten Medizin/Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung
2016 – 2018Regelmäßige Teilnahme als freiberuflicher Arzt am organisierten Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns, Gebiet Rosenheim und Traunstein, Berchtesgadener Land
07/2018 – 03/2019Weiterbildungsassistent Innere Medizin und Infektiologie, Praxiszentrum Kaiserdamm, Berlin
Seit 04/2019Angestellter Facharzt für Allgemeinmedizin am Praxiszentrum Kaiserdamm
 
 

SPRACHKENNTNISSE

Deutsch (Muttersprache)
Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Englisch, Niederländisch (fießend in Wort und Schrift)
Italienisch, Katalanisch, Polnisch (Basiskenntnisse)