Dr. med. Caroline Isner

Dr. med. Caroline Isner
Fachärztin für Innere Medizin und Infektiologie
American Board of Internal Medicine
certified in Internal Medicine and Inechous Diseases
Spezialisierte Versorgung von Patienten mit HIV
Antibiotic Stewardship

Sprechzeiten

Montag9:00 – 13:00 Uhr15:00 – 18:30 Uhr
Dienstag9:00 – 13:00 Uhr15:00 – 16:30 Uhr
Mittwoch9:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag9:00 – 13:00 Uhr
Freitag9:00 – 13:00 Uhr

Ausbildung und Berufliche Qualifikation

10/1998 – 10/2005Studium der Humanmedizin, Universität Ulm
10/2005Approbation
04/20061. US-Staatsexamen (USMLE 1)
06/2002 – 06/2006Promotion (magna cum laude): Untersuchungen zum Nachweis genotoxischer Effekte des Rauchens mit dem Comet Assay Abteilung für Humangenetik, Universitätsklinikum Ulm, Prof. Dr. Speit
12/20062. US-Staatsexamen 1. Teil (USMLE CK 2)
11/20072. US-Staatsexamen 2. Teil (USMLE CS 2)
01/20103. US-Staatsexamen (USMLE 3)
08/2011US-Facharztprüfung Innere Medizin, ABIM
01/2012deutsche Facharztprüfung Innere Medizin, Hamburg, Deutschland
11/2013US-Facharztprüfung Infektiologie, ABIM
03/2015Zusatzbezeichnung Hygienebeauftragte Ärztin
03/2017Zusatzbezeichnung Infektiologie nach Ärztekammer Berlin
07/2017Zusatzbezeichnung Infektiologie nach DGI
01/2007Fachkunde Strahlenschutz
06/2007Grundkurs für Abdomen- und Schilddrüsensonographie
11/2007Intensivkurskurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
07/2012 – 11/2012Intensivkurs Antimicrobial Stewardship (The Society for Healthcare Epidemiology of America)
 
 

Beruflicher Werdegang

10/2004 – 09/2005Praktisches Jahr
10/2004 – 02/2005Viszeralchirurgie und Notaufnahme, Hôpitaux Universitaires de Strasbourg, France, Prof. Dr. Meyer
02/2005 – 04/2005Anästhesie, Hôpitaux Universitaires de Strasbourg, France, Prof. Dr. Dupeyron
04/2005 – 09/2005Innere Medizin, Stauferklinik, Lehrkrankenhaus der Universität Ulm, PD Dr. Hebart
01/2006 – 12/2007Assistenzärztin Innere Medizin, Asklepios Klinik Nord, Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg Chefarzt Dr. Müller
12/2007 – 06/2008Assistenzärztin, Zentrale Notaufnahme, Asklepios Klinik Nord, Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg Chefarzt Dr. Möhle-Heinzl
07/2008 – 06/2011Residency, Internal Medicine Albert Einstein College of Medicine, New York, USA, S. Kamholtz, MD, PD A. Gutwein, MD, FACP
07/2011 – 06/2013Fellowship, Infectious Diseases University of California, Los Angeles (UCLA), CA, USA, PD M. Goetz, MD, W. D. Hardy, MD
11/2013 – 07/2014Fachärztin in der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und Pneumologie Charité, Universitätsklinik Berlin, Prof. Dr. Suttorp
06/2014 – 03/2019Oberärztin in der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und Pneumologie Charité, Universitätsklinik Berlin, Prof. Dr. Suttorp
06/2014 – 03/2019Leiterin des Antibiotic Stewardship Programms Charité, Universitätsklinik Berlin
09/2015 – 03/2019Lehrverantwortliche für das zweijährige Fellowship Infektiologie Charité, Universitätsklinik Berlin, Prof. Dr. Suttorp
01/2015 – 03/2019Supervision der HIV- und infektiologischen Ambulanz Charité, Universitätsklinik Berlin, Prof. Dr. Suttorp
2015 – 2018Leiterin des Antibiotic Stewardship Kurses in Berlin zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Antibiotic Stewardship
Seit 03/2019Hausärztlich tätige Internistin, Praxiszentrum Kaiserdamm
 
 
  • American College of Physicians
  • Infectious Diseases Society of America (IDSA)
  • HIV Medicine Association of America (HIVMA)
  • Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI)Deutsche Gesellschaft
06/2009Outstanding Teaching Resident of the Year, Albert Einstein College of Medicine, New York, USA
06/2009Outstanding Intern of the Year, Albert Einstein College of Medicine, New York, USA
07/2009Member of the Leo M. Davidoff Honor Society of the Albert Einstein College of Medicine, New York, USA
07/2012Chief Fellow, University of California, Los Angeles (UCLA), USA
Kaffarnik M, Isner C, Hamsen U.
Clostridium difficile Infection: Epidemiology, Clinical Presentation, Therapy and Prevention.
Zentralbl Chir. 2018;143:241-249.

Stammschulte T, Isner C, Kern W.
Daptomycin (Cubicin®) – aktuelle Diskussion der Einsatzgebiete und Dosierung.
Arzneiverordnung in der Praxis 2017.

Isner C, Achterberg S, Suttorp N, Witzenrath M.
Neue Antiinfektiva zur Therapie der Pneumonie.
Arzneimitteltherapie 2017;35:429-437.

Grund D, Isner C, Temmesfeld-Wollbrück B, Suttorp N, Witzenrath M.
Infectious Causes of Granulomatous Lung Diseases.
Dtsch Med Wochenschr. 2017;142:32-40.

Hoffmann H, Isner C, Hoegel J, Speit G.
Genetic polymorphisms and the effect of cigarette smoking in the Comet Assay.
Mutagenesis. 2005;29:359-364.